ZURÜCK

Ohad Naharin & Batsheva Dance Company - Dance Installation

Die Installation in der Fondation Beyeler wird unterstützt durch das Kulturbüro Riehen. Das Publikum kann jederzeit kommen und gehen und wiederkommen!

          

Die Batsheva Dance Company zählt seit den frühen 1990er Jahren zu den wichtigsten Tanzensembles der Welt. Die 1964 von Martha Graham und der Baroness Batsheva de Rothschild gegründete Compagnie wird seit 1990 vom Choreografen Ohad Naharin geleitet. Mit ‹Deca Dance› zeigt das Ensemble eine Retrospektive aus Naharins Arbeiten der letzten zwanzig Jahren.

«Ich freue mich auf die Tanzinstallation in der Fondation Beyeler. Unseren Tänzern wird die Freiheit gegeben Zitate aus dem gesamten Repertoire zu verwenden. Sie werden ein Raster von Codes als Zündstoff neuer Möglichkeiten nutzen, um neue Dynamik und neue Wege mit dem vorhandenen Material bestehender Choreographien zu beschreiten. Verschiedene Zitate unterschiedlicher choreographischer Werke der Batsheva Dance Company wiederholt parallel durchgeführt. So wird das Publikum eingeladen, die Arbeit als Installation von allen vier Richtungen des Raumes zu betrachten. Wie wenn man einen Fluss beobachtet, muss man auch hier nicht Anfang oder Ende sehen und trotzdem wird einem die volle Erfahrung zu Teil. Die Batsheva Tänzer sind es gewohnt Verantwortung für den Moment zu tragen, so wird die richtige Spannung erzeugt, um kohärente Momente zu schaffen.» (Ohad Naharin)

Ohad Naharin wurde 1952 im Kibbutz Mizra bei Nazareth geboren. Früh schrieb er Erzählungen, komponierte und malte. Er begann an der Batsheva Dance Company zu tanzen. Ab 1975 studierte 
Ohad Naharin in New York bei Martha Graham und an der Juilliard School sowie an der School of American Ballet. In der New Yorker Zeit zeigte Ohad Naharin die ersten choreographischen Arbeiten. 1990 wurde er künstlerischer Leiter der Batsheva Dance Company und leitete damit das Ensemble in eine neue Phase.    

TANZ / ZEITGENöSSISCHER TANZ
23.11.11
17.00h
Fondation Beyeler
www.fondationbeyeler.ch/
Preis:
CHF 50.– inkl. Museumseintritt
24.11.11
17.00h
Fondation Beyeler
www.fondationbeyeler.ch/
Preis:
CHF 50.– inkl. Museumseintritt


BETEILIGTE KÜNSTLER
Ohad Naharin
Batsheva Dance Company




Um das Culturescapes Programm in iCal anzuzeigen hier klicken.