ZURÜCK

Albanisches Puppentheater ‹Der kleine Prinz›

The Albanian National Children Theatre

Die Geschichte des ‹Kleinen Prinzen› von Antoine de Saint-Exupéry aus dem Jahre 1943 ist das wohl berühmteste Plädoyer für Freundschaft und Menschlichkeit. Die Inszenierung des Stückes durch das ‹Albanian National Children Theatre› basiert auf der Beweglichkeit der vier Marionetten (Puppen), die ihrerseits von vier Schauspielern gespielt werden. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Beleuchtung gelegt. Die Verwendung von Multimedia-Elementen gibt der Vorstellung einen magischen Aspekt und trägt dazu bei, dass das Stück nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene sehr sehenswert ist. Hier wird die filigrane Technik der Puppen gekonnt mit der Fingerfertigkeit der Puppenspieler verbunden.

Das Marionettentheater von Tirana wurde im Jahr 1950 gegründet. Seit 1962 ist das Theater in dem Gebäude untergebracht, wo es bis heute seinen Sitz hat. 2003 bekam das Theater seinen offiziellen Titel: ‹The Albanian National Children Theatre›. Jährlich werden fünf neue Vorstellungen produziert sowie bestehende Stücke aus dem Repertoire gespielt.

Im Jahr 1995 organisierte das mehrfach ausgezeichnete Theater das Balkanfest für Marionettentheater und im Jahr 2004 die Balkanwoche des Marionettentheaters, die durch fünf albanische Städte getourt ist. Das Theater nahm zudem an zahlreichen Marionettentheater-Festivals in Europa teil.

Autor: Antoine de Saint-Exupéry
Direktor: Bonjo Langov
Schauspieler: Domika Ramallari, Amila Muça, Marilda Furxhi, Florinda Mazreku, Alma Pina, Denard Xhillari, Florian Kokona, Leonard Daliu, Sokol Myzeqari

CHF 27.-/17.-

THEATER / PUPPENTHEATER
15.11.13
20.15h
Theater im Waaghaus, Winterthur
www.theaterimwaaghaus.ch
16.11.13
20.15h
Theater im Waaghaus, Winterthur
www.theaterimwaaghaus.ch
17.11.13
11.00h
Theater im Waaghaus, Winterthur
www.theaterimwaaghaus.ch


BETEILIGTE KÜNSTLER
The Albanian National ...
Bonjo Langov
Domika Ramallari,
Amila Muça
Marilda Furxhi
Florinda Mazreku
Alma Pina
Denard Xhillari
Florian Kokona
Leonard Daliu
Sokol Myzeqari