ZURÜCK

‹Unterwegs nach Hellissandur›

 

Im Eingang der Ausstellung begrüsst uns - dicht und bunt wie die Stadt Reykjavík - der Demented Diamond der Kling og Bang Gallery. Das Künstlerkollektiv kuratiert spezifisch für diese Ausstellung aus ihrem Archiv isländischer Videokunst eine Auswahl von Filmen, die auf vielfach facettierte glänzende Flächen projiziert werden. Durch diese fast aufdringliche, kaleidoskopische Installation hindurchtretend, wird man mit der Leere des Ausstellungsraums konfrontiert, die mit einzelnen Werken isländische Weite und Landschaft suggeriert. Jeweils samstags wird der Demented Diamond aktualisiert. 

Kuratoren: Thomas Heimann, Nic Bezemer, Annina Zimmermann    

KUNST / AUSSTELLUNG
17.10.15 – 22.11.15
Austellungsraum Klingental
www.ausstellungsraum.ch/
Eintritt frei


BETEILIGTE KÜNSTLER
Nic Bezemer
Ásdís Sif Gunnarsdóttir
Eggert Pétursson
Guđmundur Thoroddsen
Kjartan Ragnarsson
Ragnar Kjartansson Jr.
Margrét Blöndal
Ragnar Kjartansson
Selma Hreggviđsdóttir
Silvia Bächli
Thomas Heimann
Tumi Magnússon