Fokus

Sa 14.10.

20.00h
Philosophicum, Basel

WAS EUROPA DEN GRIECHEN VERDANKT

Vortrag von Thomas A. Szlezák, Universität Tübingen

Fokus

So 15.10.

11.00h

So 29.10.

11.00h

So 12.11.

11.00h

So 26.11.

11.00h
Philosophicum, Basel
Philosophicum, Basel
Philosophicum, Basel
Philosophicum, Basel

DENKWEGE

STREIFZÜGE UND SCHAUPLÄTZE DES DENKENS

Fokus

Mi 18.10.

18.00h

Mo 23.10.

18.00h
Markthalle, Basel
Markthalle, Basel

TRADITIONELLE GRIECHISCHE PASTA – NACH GROSSMUTTERS ART

Kochkurs

Fokus

Mi 18.10.

18.15h
Universität Basel

Bedeutung der abendländischen Klassik im Bildungskanon von China

Ralph Weber

Fokus

Fr 20.10.

19.00h
Markthalle, Basel

WEIN- UND OLIVENÖL-VERKOSTUNGEN

Fokus

Mi 25.10.

18.15h
Universität Basel

Griechenlands kleinasiatische Katastrophe im osmanischen Kataklysmos (1912– 1922)

 Hans-Lukas Kieser

Fokus

Mi 25.10.

19.30h
Universität Zürich

Rembetiko, Musik zwischen Orient und Okzident

Bernhard Frei

Fokus

Sa 28.10.

10.00h
Volkshochschule Zürich

Platon, «Ohne Körper ist die Seele frei»

Dr. Suzann-Viola Renninger

Fokus

Mi 01.11.

18.15h
Universität Basel

Vom antiken Athen lernen: «Aus Leiden lernen» oder Denkanstösse zu Polis, Freiheit und Schulden

Anton Bierl

Fokus

Mi 01.11.

19.30h
Universität Zürich

Die Griechenlandkrise und ihre Folgen

Anastassios Frangulidis

Fokus

Mo 06.11.

19.00h
Universität Basel

GAME OVER

GRIECHENLAND IN DER KRISE: DER INSIDERBERICHT

Fokus

Mi 08.11.

18.15h
Universität Basel

Schwierige Nachbarschaft: Migration und Konflikt in den Türkisch-Griechischen Beziehungen

Bilgin Ayata

Fokus

Mi 08.11.

19.30h
Neues Theater am Bahnhof Dornach

ENDSTATION SEHNSUCHT: GRIECHENLANDS RUF NACH EUROPA

Fokus

Mi 08.11.

19.30h
Universität Zürich

Griechenland verstehen. Versuch einer Annäherung

Werner van Gent

Fokus

Mo 13.11.

19.30h
Zentrum Karl der Grosse

EUROPA GESTALTEN - AUSSERHALB DES PARLAMENTS?

Fokus

Mi 15.11.

18.15h
Universität Basel

Jerusalem? Thessaloniki! Eine vergessene Geschichte der sephardischen Juden (Panel)

Sibylle Benz Hübner, Erik Petry und Harm den Boer

Fokus

Sa 18.11.

19.30h
Universität Zürich

Göttliches Begehren. Das Liebesleben der Olympier in der europäischen Bildkunst

Stephan Sievers

Fokus

Mo 20.11.

17.30h
Volkshochschule Zürich

Aristoteles, «Über die Seele» - Lektürekurs

Dr. Suzann-Viola Renninger

Fokus

Mi 22.11.

18.15h

Griechenland zwischen Abendland und Orient – Kulturgeschichte eines Stereotyps

Ioannis Zelepos

Fokus

Mi 22.11.

19.30h
Universität Zürich

Die Keulen des Herkules – antike Kunst und Mythologie - Seminar

Stephan Sievers

Fokus

Sa 02.12.

20.00h
Philosophicum, Basel

SYMPOSION

Benefiz-Gastmahl mit Rembetiko und Philosophie zu Gunsten von Help for Refugees Basel

Mehrtägige Veranstaltungen