ZURÜCK

‹Pyotr Tatarnikov - Ruhe im Bewegten / Calm of the Wild›

Tatarnikov zeigt uns mystische, unreale, einsame, aber wunderbar stille Naturlandschaften und -ausschnitte in vielschichtigen Ölbildern. Seine Figuren sind hineingewoben in neblige Atmosphären, seine Steinbrocken lösen sich auf in ineinanderfliessenden Halbtönen. Tatarnikov malt mehr aus dem Unterbewussten als aus der realen Natur, lässt Details weg, so dass nur das Wesentliche bleibt. Das Resultat ist überwältigend.

So 28.10., 11.00 h 
Samowar zur Kunst / Art and Tea

 

KUNST / AUSSTELLUNG
04.10.12 – 10.11.12
Erarta Galleries Zurich
www.erartagalleries.com


BETEILIGTE KÜNSTLER
Pyotr Tatarnikov