ZURÜCK

‹Frostige Zeiten – Intellektuelle in Putins Russland›

Präsident Putin ist nicht zimperlich im Umgang mit der Opposition. Aber die Unruhe im Land wächst. Immer neue Formen des Protests zeigen, dass nicht nur Künstlerinnen und Intellektuelle nicht länger gewillt sind, den autokratischen Führungsstil zu akzeptieren. Eine Bestandsaufnahme.

Mit Elena Chizhova (Schriftstellerin), Misha Most (Künstler) u.a.

In Kooperation mit dem Osteuropa-Forum Basel (OFB)

CHF 12.- / 10.- (Tageskarte CHF 50.- / 42.-, Festivalpass CHF 100.- / 85.-)

 

LITERATUR / DISKUSSION
10.11.12
15.30h
Museum der Kulturen
www.mkb.ch/de.html
TICKETS

Internationales Buch- und Literaturfestival BuchBasel, Parterre, Museum der Kulturen, Basel


BETEILIGTE KÜNSTLER
Misha Most
Elena Chizhova