Buch

Historische Landschaften

Als Durchzugsgebiet und Sammelbecken für Ethnien, Kulturen und Religionen blickt Aserbaidschan auf eine spannende und ereignisreiche Geschichte zurück.

Historische Landschaften

Als Durchzugsgebiet und Sammelbecken für Ethnien, Kulturen und Religionen blickt Aserbaidschan auf eine spannende und ereignisreiche Geschichte zurück.

Als Durchzugsgebiet und Sammelbecken für Ethnien, Kulturen und Religionen blickt Aserbaidschan auf eine spannende und ereignisreiche Geschichte zurück. Die Osteuropawissenschaftlerin und Kaukasusexpertin Eva-Maria Auch bietet einen gekonnten Einblick in Jahrhunderte komplexe Zusammenhänge zwischen dem Ufer des Kaspischen Meeres und den Hängen des Kaukasus. In dieser Region paart sich historische Vielfalt mit natürlichem Reichtum. Dies wird beeindruckend durch die Bilder der Landschaftsökologen und Naturschützer Sebastian Schmidt und Hartmut Müller illustriert, die massgeblich am Aufbau grosser Naturschutzreservate in Aserbaidschan beteiligt waren. In seinem Artikel stellt Müller zusätzlich die erstaunliche Biodiversität des Landes vor, wöhrend Gila Altmann, Politikberaterin um Umwelt- und Tourismussektor in Aserbaidschan, näher auf die Nutzung dieses natürlichen Reichtums eingeht. Reiseführerautorin Philine von Oppeln nimmt den Faden auf und berichtet von den touristischen Highlights der Kaukasusrepublik, von uralten Felsenmalereien über einmalige Bergdörfer bis zu den Gipfeln des Kaukasus.

Leseprobe

Siehe auch

Culturescapes China

Chinas Kulturszene ab 2000

Culturescapes Aserbaidschan

Kultur, Geschichte und Politik zwischen Kaukasus und Kaspischem Meer

Culturescapes Greece / Griechenland

Archäologie der Zukunft

Culturescapes Israel

Kultur im Spannungsfeld des nahen Ostens

Culturescapes Moskau

Schauplatz der Inszenierungen

Balkart

Das internationale Festival der Kulturen ‹Culturescapes› und die Kulturzeitschrift ‹Kosovo 2.0› schliessen sich zusammen und nehmen sich der politischen (Un-)Kultur der Balkanstaaten an.

Culturescapes Island

Zwischen Sagas und Pop

Neuer ölboom am rande Europas

Fast zwanzig Jahre nach dem Systemwechsel ist Aserbaidschan noch im Umbruch begriffen.

Musik und kunst in Aserbaidschan

Das musikalische Kleinod des Landes zwischen Kaukasus und Kaspischem Meer ist der "Mugham".

Aserbaidschans literatur

Dichtung hat im historischen Gebiet von Aserbaidschan eine lange Tradition...

Zeitgenössische prosa und lyrik aus Aserbaidschan

Es gibt nur wenig aserbaidschanische Literatur in deutscher Übersetzung.

«On the Edge»

Herausgegeben auf Englisch von Kateryna Botanova und Wojciech Przybylski

Newsletter abonnieren