Adam Mazur «The mutilated world. Personal and political narratives by Central and Eastern European contemporary artists»

Ein Vortrag im Rahmen der Ausstellung «Zeit/Ge/Schichten. Von kollektiven und persönlichen Narrationen»
Credits:

Im Rahmen der Ausstellung «Zeit/Ge/Schichten. Von kollektiven und persönlichen Narrationen» wird Adam Mazur, Kunsthistoriker der Kunstuniversität Posen einen Vortrag halten mit dem Titel: «The mutilated world. Personal and political narratives by Central and Eastern European contemporary artists»
. Der Vortrag findet auf Englisch statt.

Programmheft downloaden

Newsletter abonnieren